Home > Fotos/ Aktionen > Auktion 2001 Farm | Ronka Oberhammer | Auktion 2001 | Auktion 2006 | Benefizkonzert 2014

Auktion 2001
Eu pictez lumea mea“– „Ich male meine Welt“

So lautete das Thema für einen lustigen Malwettbewerb im August auf der Kinderfarm bei Aricesti. Mit Finger- und Wasserfarben entstanden eine Vielzahl bunter, schöner Bilder, aus Zeitschriften wurden aufregende Collagen gebastelt.

Aus der Vielzahl dieser Kunstwerke haben wir zwanzig Bilder ausgewählt und am Dienstag, dem 11. 12., in der Galerie Elisabeth Michitsch in der Spiegelgasse 15 im ersten Wiener Bezirk ausgestellt. An diesem Abend konnten wir uns über einen regen Besuch freuen, wobei jeder die Versteigerung mit Spannung erwartete. 


Benedikt Zacherl, Marianne Hörmann und Reneta Mayer-Rieckh versteigern


Marianne Hörmann und Benedikt Zacherl


Petra Gnad am Infostand 


Jedes Bild wurde mit ATS 150, die kleinen mit ATS 100 ausgerufen. Doch es blieb bei keinem bei diesem Preis: Unter heftigem Bieten wechselten die Werke zwischen ATS 600 und ATS 2.000 ihren Besitzer, den Rekordpreis erhielt ein Bild mit ATS 2.200 Zuschlag!! 


Lukas Trentini informierte Kurz über den Verein 

Es war ein großartiger Erfolg für die Arbeit der Kinder und ein sehr erfreuliches Ergebnis für die Benefizauktion! Wir danken allen Bietern und Spendern für Ihren Beitrag und wünschen Ihnen mit den erworbenen Bildern viel Freude!!



Ein Zuhause für Bukarester Strassenkinder, c/o mk Innsbruck, Sillgasse 6, 6020 Innsbruck, office@bukarester-strassenkinder.org, Impressum/Kontakt